The Colours of My Fantasy

Cailleach Designs – Scotland Artworks & More

Abbotsford House

Abbotsford House

Beim Abbotsford House handelt es sich um das einstige Wohnhaus des großen schottischen Schriftstellers Sir Walter Scott, welches in der Nähe der Ortschaft Melrose zu finden ist.

Im Jahr 1812 von ihm noch als Cartley Hole Farmhouse gekauft, ließ er das Haus, das eher einem Schloss gleicht, in der Zeit von 1822 bis 1824 neu errichten. Scott hatte sich für den Namen Abbotsford entschieden, weil die Ländereien und die Furt (englisch: Ford) einst den Äbten (englisch: Abbots) der Diozöse Melrose gehört hatten. Dem Schrifsteller war es gelungen, im Laufe der Zeit eine Vielzahl von historischen Artefakten anzusammeln.

In Abbotsford befindet sich eine imposante Sammlung von Waffen, Büchern, Rüstungen, Antiquitäten und anderen Relikten, die in irgendeiner Weise etwas mit der schottischen Geschichte zu tun haben, und die ihresgleichen sucht. So beinhaltet sie u. a. die Originalwaffe (Pistole) von Rob Roy MacGregor und das Schwert des Marquis of Montrose.

Als Walter Scott gerade ein knappes Jahr in in seinem neu errichteten Herrenhaus wohnte, geriet er durch dunkle Machenschaften seines Verlegers in finanzielle Nöte. Er ist im Jahr 1847, also 15 Jahre nach seinem Tod, konnte das Anwesen vollständig entschuldet werden. Der Herausgeber Robert Cadell sorgte im Austausch mit einem kleinen Anteil am Copyright von Scotts Romanen und Gedichten dafür, dass alle Verbindlichkeiten beglichen wurden.
Nachdem Scotts einziger Sohn im Jahr 1847 verstarb, wurde der Besitz unter Sir Walters Schwiegersohn G. Lockhart und seinen Töchtern aufgeteilt.
Bis zum Jahr 2004 noch von den Nachfahren des Schriftstellers bewohnt, gelangte das Anwesen nach dem Tod der letzten direkten Nachfahrin, der Ururenkelin,Jean Maxwell-Scott, in in die Trägerschaft von Historic Scotland bzw. dem National Trust of Scotland, die seit dieser versuchen, die Zukunft der Anlage zu sichern.

******

Abbotsford is a historic country house in the Scottish Borders, at the town of Galashiels, near Melrose, on the south bank of the River Tweed. It was formerly the residence of historical novelist and poet, Walter Scott (Sir Walter Scott,Bt). It is a Category A Listed Building.

Advertisements

2 comments on “Abbotsford House

  1. macduff2014
    26. July 2015

    beautiful work

    Liked by 1 person

  2. scotlandforever1314
    2. August 2015

    what a wonderful house

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Information

This entry was posted on 24. June 2015 by in Artworks Scotland, Houses & Mansions and tagged , , , , .

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 9 other followers

Calendar

June 2015
M T W T F S S
« May   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Recent Posts

Top Posts & Pages

Categories

Archives

%d bloggers like this: